Hygieneschulung nach § 4 Lebensmittelhygiene-Verordnung (LMHV) und DIN 10514

Dieser Kurs bietet die erforderlichen Inhalte nach DIN 10514 und § 4 Lebensmittelhygiene-VO. Die Inhalte werden praxisnah vermittelt undhelfen Ihnen, die Anforderungen in den täglichen Ablauf zu integrieren.
Personen, die leicht verderbliche Lebensmittel herstellen, behandeln und in den Verkehr bringen, müssen über entsprechende Fachkenntnisse verfügen (§4 LMHV).

  • Personal- und Produkthygiene
  • Lebensmittelrecht
  • Vermeidung lebensmittelhygienischer Risiken
  • Umsetzung HACCP

Termin und Gebühren

Montag, 19. und Dienstag, 20.03.2018

Tag 1: 09:45 - 17:15 Uhr, Tag 2: 08:00 - 12:30 Uhr

 

Montag,  05. und Dienstag, 06.11.2018

Tag 1: 09:45 - 17:15 Uhr, Tag 2: 08:00 - 12:30 Uhr

 

Seminargebühr: 259,00 €

Teilnahmezertifikat



Informationen

Bevor Sie das Formular ausfüllen, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. Pflichtfelder sind mit einem Sternchen gekennzeichnet, alle weiteren Angaben sind freiwillig. Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. Die Löschung dieser Daten erfolgt automatisch am Ende des jeweiligen Jahres.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ihr Ansprechpartner:

Florian Zerres

 

Tel:   02631 - 830 460

Fax: 02631 - 830 500

 

mail: zerres[at] food-akademie.de