Seminar "Käse aus Frankreich"

Dieses Seminar schafft einen perfekten Überblick über die französische Käsevielfalt.  Welche typischen Sorten gibt es eigentlich? Wo liegt der Unterschied zwischen einem Brie und einem Camembert? Wie lassen sich Spezialitäten kombinieren und wie genießt man diese Käse in Frankreich?

Erfahren Sie mehr über die wichtigsten Spezialitäten aus Frankreich und deren Besonderheiten.

Sie probieren die relevanten Käsespezialitäten, erhalten Tipps und sammeln sensorische Erfahrungen für den Verkauf. Es erwartet Sie ein wertvoller Seminartag mit bildhaft vermittelter Warenkunde.

  

Dieses Seminar richtet sich an Führungskräfte und Fachpersonal aus dem Käsebereich.

 

Unsere Referentin Frau Ingeborg Göpel ist Dipl.-Ingenieurin für Milch- u. Molkereiwirtschaft (FH) und spezialisiert auf das Produkt Käse. In Frankreich, der Schweiz und Deutschland hat sie Käse selbst hergestellt und ist eine Expertin in diesem Gebiet.

     

 Seminarinhalte:

  • Käseparadies Frankreich – Geschichte und Traditionen Frankreichs
  • Regionen – Zusammenhänge zwischen Herkunft und Käseherstellung
  • Französische Milchviehrassen – Grundlage für beste Käsequalität
  • Typische Käsesorten – Geschichte, Besonderheiten bei der Herstellung und Reifung
  • Frankreich und seine Affineure – Reifestufen, Rinden und Schimmel
  • Klassiker, Spezialitäten mit Herkunftsschutz, Rohmilch-, Ziegen- und Schafmilchkäse
  • Traditionelle Verzehrtipps – Rezepte mit Käse
  • Käseteller und -platten
  • Käse und Wein
  • Präsentation in der Theke sowie Begriffsbestimmung und Aussprachehilfe

 


Termin und Gebühren

11.09.2019

09:00 - ca. 16:30Uhr

 

Seminargebühr: € 219,00 (inkl. Verpflegung)

Teilnahmezertifikat

Fotocredit: Vallée Verte



Download
Franz. Käse-Seminar eintägig_190425.pdf
Adobe Acrobat Dokument 506.4 KB

Information

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ihre Ansprechpartnerin:

Anke Preßler

 

Tel:  02631 - 830 430

Fax: 02631 - 830 500

 

mail: pressler [at] food-akademie.de

Bevor Sie das Formular ausfüllen, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. Pflichtfelder sind mit einem Sternchen gekennzeichnet, alle weiteren Angaben sind freiwillig. Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. Die Löschung dieser Daten erfolgt automatisch am Ende des jeweiligen Jahres.