Fachschulstudium zum staatlich geprüften Handelsbetriebswirt (m/W/D)

Handelsbetriebswirt - staatlich geprüft

Ziel:

Marktmanagement, Bezirks- bzw. Verkaufsleitung, Selbstständigkeit im Handel, Bezirksleiter im Vertrieb

Voraussetzungen:

kaufmännische Ausbildung, Berufspraxis bis zur Prüfung und evtl. Vorleistungen durch Fortbildungsabschluss*

 in Vollzeit

ohne Vorleistungen:

mit Vorleistungen*:

2 Semester von August bis Juni des Folgejahres

1.510 Unterrichtsstunden

1 Semester von Januar bis Juni

810 Unterrichtsstunden

 oder berufsbegleitend (blended learning)

ohne Vorleistungen:

mit Vorleistungen*:

6 Semester, 3 Schuljahre ab August

760 Unterrichtsstunden in Präsenz + Online-Studium

3 Semester ab Januar bis Juni des Folgejahres

410 Unterrichtsstunden in Präsenz + Online-Studium

Abschlussprüfung

Abschluss als staatlich geprüfte/r Handelsbetriebswirt/in durch Ablegen von Modulprüfungen in Kombination mit Vornoten und einer Projektarbeit

* Als geprüfter Handelsfachwirt können Sie z.B. einen Antrag auf Anerkennung der Module 1 - 6 stellen.


Anmeldung zum Kurs

Sie können sich im Nachfolgenden verbindlich für unsere Kurse anmelden. Sie können direkt per PayPal bezahlen oder eine Rechnung anfordern. Die Einschreibegebühr in der Höhe von 150,00 € stellen wir nach Ihrer Anmeldung in Rechnung, die Prüfungsgebühren in der Höhe von 875,00 € berechnen wir während der Fortbildung.

 

Bei der Anerkennung von Vorleistungen reduzieren sich die Prüfungsgebühren auf 550,00 €.

 

Beachten Sie vor Ihrer Buchung unsere

 

Allgemeinen Vertragsbedingungen und Hinweise zum Datenschutz. Der Studienvertrag wird rechtswirksam mit Zugang der Anmeldebestätigung durch die food akademie Neuwied GmbH. Mit der Anmeldebestätigung wird eine Einschreibegebühr in Höhe von 150 € fällig. Dieser Vertrag wird entsprechend der voraussichtlichen Dauer (inkl. Verlängerungsoption) des jeweiligen Studienganges geschlossen.
Die Inhalte der Studieninformation sind Bestandteil dieses Vertrages, insbesondere die Angaben zu Dauer und Inhalten und dem zur Verfügung gestellten Arbeits- und Lernmaterial. Ich habe das Recht, meine Anmeldung innerhalb von 2 Wochen nach Erhalt der Anmeldebestätigung kostenfrei rückgängig zu machen. Die Erstattung der Einschreibegebühr ist ausgeschlossen, weitere Gebühren entstehen nicht. Ich kann den Studienvertrag ohne Angabe von Gründen unter Einhaltung einer Kündi-gungsfrist von 4 Wochen zum Ende der ersten drei Monate nach Studienbeginn kündigen.
Die Mindestlaufzeit des Vertrages beträgt also 3 Monate.
Nach Ablauf der ersten 3 Monate kann ich jederzeit mit einer Frist von 4 Wochen zum Monatsende schriftlich kündigen. Das Recht zur Kündigung aus wichtigem Grunde bleibt für beide Vertragspartner unberührt.
In den Gebühren sind alle für ein erfolgreiches Studium notwendigen Leistungen inbegriffen: Das Studienmaterial in Form von Skripten und Handouts, die Korrektur und Kommentierung der Hausarbeiten bzw. Klausuren, die Beantwortung von Fachfragen, der einmalige Besuch der Module gemäß Bildungsgang. Das gesamte Studienmaterial wird mein Eigentum. Ich verpflichte mich, dieses keiner anderen Person zu Unterrichtszwecken zu überlassen oder zu verkaufen. Nicht in den Gebühren inbegriffen sind die Exkursionen, Prüfungsgebühren, Hilfsmittel zum Lehrgang wie z.B. Gesetzestexte und Wörterbücher, Fachbücher, Repetito-rien sowie Porto, Internetnutzung, Telefongebühren.
Für alle Studien-und Lehrgangsangebote gilt: Ich bestätige, dass ich die in der Studieninformation genannten Zulassungsvoraussetzungen erfülle. Ich nehme zur Kenntnis, dass die zuständige Prüfstelle die Zulassungsvoraussetzungen kontrolliert. Bei Nichterfüllung der Zulassungsvoraussetzungen übernimmt die food akademie Neuwied GmbH keine Haftung oder Verantwor-tung. Ich verpflichte mich, die Studiengebühr spätestens am 3. Werktag nach Rechnungseingang auf das Konto der food aka-demie bei der Sparkasse Neuwied, IBAN DE35574501200000024109, BIC MALADE51NWD oder über die erteilte Einzugsermäch-tigung zu bezahlen. Eventuell anfallende Auslandsbankspesen werden von mir übernommen. Eine gebührenpflichtige Raten-zahlung kann vereinbart werden. Bei verspäteter Zahlung kann eine Mahngebühr in Höhe von 5,00 € und gegebenenfalls entgangene Zinsen erhoben werden. Für mich und für die food akademie gelten nur die in dieser schriftlichen Anmeldung enthaltenen Bestimmungen. Gesetzliche Gerichtsstandregelung: mein Wohnort.
Die food akademie haftet für keinerlei Schäden, die unmittelbar oder mittelbar durch die Durchführung von Veranstaltungen des Studiums entstehen, es sei denn, dass diese Schäden durch die food akademie Neuwied GmbH bzw. ihre Erfüllungsgehilfen vorsätzlich oder grob fahrlässig verursacht werden. Weiterhin haftet die food akademie nicht für Sach- und Körperschäden sowie bei Unfällen und bei Verlust bzw. Diebstahl mitgebrachter Gegenstände bei Präsenzveranstaltungen. Bei Präsenzveran-staltungen wird die Hausordnung des jeweiligen Seminarortes Bestandteil des Studienvertrages.
Die food akademie haftet im Höchstfall in Höhe bereits gezahlter Gebühren. Im Falle der Unwirksamkeit einzelner Klauseln bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen unberührt. Anstelle der unwirksamen Bestimmungen oder zur Ausfüllung einer eventuellen Lücke soll eine angemessene Regelung treten, die dem am nächsten kommt, was die Vertragspartner gewollt ha-ben oder gewollt hätten, wenn sie diesen Punkt bei Vertragsabschluss bedacht hätten.
Hinweise zum Datenschutz:
Die food akademie nehmen den Schutz meiner persönlichen Daten sehr ernst. Verantwortlich im Sinne des DSGVO ist Ge-schäftsführer Jörg Müller in Vertretung Thorsten Fuchs, Schulleiter, Friedrichstraße 36, 56564 Neuwied, Tel: 02631 - 830 3. Da-tenschutzbeauftragter ist die Gesellschaft für Personaldienstleistungen mbH Herr Nils Gustke, Pestalozzistraße 27, 34119 Kassel, Tel: 0561 - 78968 93.
Die food akademie erhebt mit diesem Formular ausschließlich Daten, die zur Erfüllung des Vertrages notwendig sind und gibt diese nicht an Dritte weiter. Meine Daten werden nach geltender gesetzlicher Lage gelöscht. Ich habe das Recht zu erfahren, welche Daten die food akademie von mir hat. Wenn ich eine Anfrage stellen, muss die food akademie mir innerhalb eines Mo-nats meine Daten in übersichtlicher Form zur Verfügung stellen. Ich habe das Recht auf Berichtigung falscher Daten. Ich habe das Recht auf Widerspruch, dass meine Daten zum Zweck der Information über Angebote der food akademie verwendet wer-den. Ich habe das Recht, mich bei der Aufsichtsbehörde zu beschweren: https://www.datenschutz.rlp.de

 


Handelsbetriebswirt

Starttermin Handelsbetriebswirt: 31.07.2023

Starttermin Handelsbetriebswirt mit Vorleistungen:  09.01.2023, 08.01.2024

 

 

3.465,00 €


Wohnheimzimmer, Miete monatlich

Miete ab 2023 279,00 monatlich

 

279,00 €

  • verfügbar

Hotelübernachtung Neuwied

eine Übernachtung im Einzelzimmer in einem Neuwieder Hotel, fußläufig, wir buchen dann wunschgemäß zu Ihren Seminarterminen mit oder ohne Vorabendanreise, Preis pro Nacht ohne Frühstück

81,99 €


Verpflegung

Mensa der food akademie, Mittagsabo für Vollzeitstudierende, Vollverpflegung für Teilzeitstudierende, wir buchen für Sie die Verpflegung passen zu Ihren Seminarterminen

 

26,50 €

  • verfügbar

Förderung

Ausbildung, Fortbildung und Studium im Lebensmittelhandel in Vollzeit oder berufsbegleitend und dabei Fördermöglichkeiten nutzen:       


Informationen

Download
Modulhandbuch.pdf
Adobe Acrobat Dokument 414.8 KB
Download
Studieninformation Karriere im LEH.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.1 MB


Kontakt

Bevor Sie das Formular ausfüllen, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. Pflichtfelder sind mit einem Sternchen gekennzeichnet, alle weiteren Angaben sind freiwillig.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Ihre Ansprechpartnerin:

Silke Brandt

 

Tel:   02631 - 830 462

Fax: 02631 - 830 500

 

mail: brandt [at] food-akademie.de



Die Lebenswege unserer Neuwieder Absolventen. Manchmal gerade aus, manchmal verschlungen, aber eines gilt: Einmal Neuwieder, immer Neuwieder.

 

Ob Handel, Industrie oder Dienstleistung. Bei über 7.000 Absolventen in über 80 Jahren lebt das Neuwieder Netzwerk.