Vorbereitungslehrgang zur Ausbildereignungsprüfung (IHK)

Wer ausbilden möchte, muss neben der fachlichen Eignung auch berufs- und arbeitspädagogische Fähigkeiten gemäß Ausbildereignungsverordnung in 4 Handlungsfeldern nachweisen.

 

Der blended learning Lehrgang der Bundesfachschule des Lebensmittelhandels bereitet Sie an 4 Seminar-Tagen sowie mittels Selbstlernphasen in rechtlichen, pädagogischen, fachlichen, methodischen und didaktischen Belangen auf die schriftliche und mündliche Ausbildereignungsprüfung der IHK vor.

 

Inhalte:

  • Prüfung der Ausbildungsvoraussetzungen und Planung der Ausbildung
  • Vorbereitung der Ausbildung und Mitwirkung bei der Einstellung von Auszubildenden
  • Durchführung der Ausbildung, Methodik und Didaktik der Ausbildung 
  • Vorbereitung des Auszubildenden auf die Prüfung, Entwicklungsmaßnahmen, Leistungsbeurteilung

In einem dreitägigen intensiven Block werden die wesentlichen Inhalte der Handlungsfelder vermittelt. Im Anschluss erfolgt eine durch erfahrene Dozenten unterstützte Selbstlernphase zur Vorbereitung auf die schriftliche Prüfung vor der IHK. Unmittelbar vor der praktischen Prüfung werden in einer individuellen "Generalprobe" die Anforderungen einer Präsentation bzw. Unterweisung vertieft und geübt. Im Sinne einer intensiven Prüfungsvorbereitung ist die Teilnehmeranzahl auf maximal 18 begrenzt.

 

Seminargebühr: 599,00 € (inklusive Schulungsmaterialien), zzgl. IHK-Prüfungsgebühr, zzgl. Porto (6,99 €) falls erforderlich.


Die Prüfung findet vor Ihrer Heimat-IHK statt. Wir bereiten Sie daher individuell auf die Anforderungen der Prüfung Ihrer IHK vor.

Termine

Frühling 2024 | Offener Kurs in der food akademie Neuwied

  • Vorbereitung auf die theoretische Prüfung Montag, 8. April  - Mittwoch, 10. April 2024
  • Vorbereitung/ Generalprobe auf die praktische Prüfung Donnerstag, 18. April 2024
  • Prüfung bei der IHK Koblenz im Mai 2023 

Frühling 2024 für Fachwirte

  • Schulung: Dienstag, 16. April 2024 | Prüfung: Mittwoch, 17. April 2024

Herbst 2024 für Fachwirte

  • Schulung: Dienstag, 17. September 2024 | Prüfung: Mittwoch, 18. September 2024
  • Schulung: Dienstag, 12. November 2024 | Prüfung: Mittwoch, 13. November 2024

In House Schulungen ab 8 Teilnehmern bundesweit nach Absprache möglich.


Download
AdA Offene Kurse.pdf
Adobe Acrobat Dokument 574.3 KB
Download
AdA InHouse.pdf
Adobe Acrobat Dokument 230.2 KB


Anmeldung zum Kurs

Sie können sich im Nachfolgenden verbindlich für unsere Kurse anmelden. Sie können direkt per PayPal bezahlen oder eine Rechnung anfordern. Beachten Sie vor der Buchung unsere

 

Allgemeinen Vertragsbedingungen und Hinweise zum Datenschutz.

Der Vertrag wird rechtswirksam mit Zugang der Anmeldebestätigung durch die food akademie Neuwied GmbH. Mit der Anmeldebestätigung wird die Seminargebühr in voller Höhe fällig.
Dieser Vertrag wird entsprechend der voraussichtlichen Dauer des jeweiligen Seminars geschlossen. Die Inhal-te der Seminaranmeldung sind Bestandteil dieses Vertrages.
Ich habe das Recht, meine Anmeldung innerhalb von 2 Wochen nach Erhalt der Anmeldebestätigung kosten-frei rückgängig zu machen. Zeitweiliges Teilnehmen berechtigt nicht zur Preisminderung. Bei Verhinderung kann ein Vertreter teilnehmen.
In den Gebühren sind alle, für eine erfolgreiche Prüfung notwendigen Leistungen inbegriffen: Die Betreuung via Lernplattform moodle, Bereitstellung von Informationen via Lernplattform, die Korrektur und Kommentie-rung der Hausarbeiten bzw. Klausuren, die Beantwortung von Fachfragen, der einmalige Besuch des Kurses. Es gelten die im Angebot genannten Preise zzgl. Umsatzsteuer unter Vorbehalt §§ 4 Nr. 21 und 21, 22a, 23, §12 Nr. 8a UStG (Umsatzsteuerbefreiung).
Der Teilnehmer ist verpflichtet, die am Veranstaltungsort geltenden Sicherheitsbestimmungen und die Haus-ordnung einzuhalten.
Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Neuwied. Abweichende Vereinbarungen oder Nebenabreden bedürfen der Schriftform.
Die Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen berühren nicht die Gültigkeit des Vertrages.
Hinweise zum Datenschutz:
Die food akademie nehmen den Schutz meiner persönlichen Daten sehr ernst. Verantwortlich im Sinne des DSGVO sind Geschäftsführer Jörg Müller und Thorsten Fuchs, Schulleiter, Friedrichstraße 36, 56564 Neuwied, Tel: 02631 - 830 3. Datenschutzbeauftragte ist die Gesellschaft für Personaldienstleistungen mbH, Pestaloz-zistraße 27, 34119 Kassel, Tel: 0561 - 78968 93.
Die food akademie erhebt mit diesem Formular ausschließlich Daten, die zur Erfüllung des Vertrages notwen-dig sind und gibt diese nicht an Dritte weiter. Meine Daten werden nach geltender gesetzlicher Lage gelöscht.
Ich habe das Recht zu erfahren, welche Daten die food akademie von mir hat. Wenn ich eine Anfrage stellen, muss die food akademie mir innerhalb eines Monats meine Daten in übersichtlicher Form zur Verfügung stellen. Ich habe das Recht auf Berichtigung falscher Daten.
Ich habe das Recht auf Widerspruch, dass meine Daten zum Zweck der Information über Angebote der food akademie verwendet werden. Ich habe das Recht, mich bei der Aufsichtsbehörde zu beschweren: https://www.datenschutz.rlp.de

 


Ausbildereignung Schulung

3 Tage Vorbereitung auf die theoretische Prüfung, 1 Tag Generalprobe für die praktische Prüfung.

599,00 €

Ausbildereignung für Fachwirte

Sie sind fertiger Fachwirt? Dann brauchen Sie nur noch die praktische Prüfung. Wir bereiten Sie vor: Lernplattform, individuelle Betreuung, 1 Tag Generalprobe

219,00 €

Ausbildereignung Lernplattform | Gesamtprüfung

Sie wollen sich selbst auf die Prüfung vorbereiten und sind auf der Suche nach Übungsaufgaben?

149,00 €

Ausbildereignung Lernplattform | Praktische Prüfung

Sie wollen sich selbst auf die Prüfung vorbereiten und sind auf der Suche nach einer Anleitung für die praktische Prüfung?

119,00 €


Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Ihre Ansprechpartnerin:

Nicole Riedling

 

Mobil: 0171-8680936

E-Mail: riedling [at] food-akademie.de