Studieren in Vollzeit oder berufsbegleitend,

Fördermöglichkeiten nutzen:

 

"Aufstiegs-BAföG" und "Begabtenförderung


food akademie Neuwied, Bundesfachschule des Lebensmittelhandels

Die food akademie Neuwied GmbH ist als gemeinnützig anerkannte Gesellschaft wirtschaftlicher Träger der privaten und staatlich anerkannten Bundesfachschule des Lebensmittelhandels, die seit über 80 Jahren die einzige Branchenfachschule des deutschen Lebensmittelhandels ist.

Eine berufliche Erstausbildung und eine langjährige Berufserfahrung sind heute keine Garanten für den Erfolg im Markt von morgen. Vielmehr sind unternehmerisches und zielorientiertes Denken und Handeln die Basis eines beruflichen Erfolges.

Deshalb setzt die food akademie Neuwied auf ein Programm der systematischen Qualifizierung von Fach- und Führungskräften für die Lebensmittelwirtschaft. Für die Karriereplanung, zur Entwicklung von Lebensmittelkompetenz und zur Vorbereitung auf branchenspezifische Abschlussprüfungen.

 

Zahlreiche Karrieren oder Existenzgründungen haben ihren Anfang in Neuwied genommen.

Wir freuen uns auf Sie!






Berufsbegleitend oder Voll-zeit. Dieser Abschluss ist ein Meilenstein für Ihre Karriere in der Lebensmittelwirtschaft.

Mit dem Abschluss Handelsfachwirt stehen Ihnen die Türen des Lebensmittel-handels weit offen.

Ausbildereignung und Sachkundenachweise für den Lebensmittelhandel. Mit uns erfolgreich zur Prüfung.

Für Ihre gelungene Veranstaltung: Seminar- und Tagungsräume, Catering, Fullservice


Sie können sich Ihre berufliche Weiterbildung auf ein B.A. - Studium an der PH Göttingen anrechnen lassen.

Erst den Handelsbetriebswirt und dann direkt den Master an der Hochschule Koblenz - perfekter Werdegang.

Ob Whiskey oder Obst und Gemüse, besuchen Sie unseren offenen Unterricht in der Sortimentskompetenz.

Unser Studienreisen sind mehr als Urlaub: Molkereiprodukte in Südbayern vor Ort genießen.



Partner und Förderer