Studium zum Bachelor of Science (B.Sc.) Handelsmanagement in Kooperation mit Triagon Academy

Engagierten Handelsfachwirten und Führungskräften mit mehrjähriger Berufserfahrung aus dem Lebensmittelhandel wird ein speziell für den Handel konzipiertes, berufsbegleitendes Studium (Fast Track Programm) angeboten, so dass in 2 bzw. 3 Semestern der international anerkannte, akademische Abschluss Bachelor of Science (B.Sc.) mit Schwerpunkt Handelsmanagement (LEH) erreicht werden kann.

 

Der Zugang zur Hochschule erfolgt über die berufliche Qualifikation. Eine deutsche Hochschulzugangsberechtigung ("Abitur") ist nicht erforderlich. Durch die Anrechnung von Vorleistungen (Ausbildung, Fortbildung zum Handelsfachwirt oder vergleichbar und langjährige Berufspraxis) erfolgt der Studieneinstieg direkt ins dritte Studienjahr.

 

Das Studium wird von der Triagon Academy in Kooperation mit der food akademie angeboten und durchgeführt, d.h. qualifizierte Dozenten betreuen die 7 Studienmodule.

Vertragspartner für die Studierenden wird die Triagon Academy, die auch die Prüfung abnimmt.

 

Das berufsbegleitende Studium verlangt eine hohe Eigenmotivation bzw. Selbstorganisation und ca. 10 Stunden pro Woche Studienzeit. Es besteht keine Anwesenheitspflicht bei den Präsenzveranstaltungen in Neuwied.

 

Die Studiengebühren betragen inkl. Prüfungsgebühren 8.600 €, zahlbar in 3 Raten in Höhe von 2.650 €  + Prüfungsgebühr


Triagon ist eine in Malta akkreditierte und staatlich anerkannte Akademie mit universitärem Status. Sie gehört zu einem Verbund von akkreditierten und staatlich anerkannten deutschen, österreichischen und Schweizer Hochschulen.

 

Triagon darf Bachelor, Master und Doktoratsprogramme (EQR Levels 6, 7 und 8) anbieten.

 

Die Abschlüsse sind innerhalb der EU anerkannt. Sie sind anschlussfähig im Europäischen Bildungssystem (z.B. Master), in Deutschland jedoch nicht an jeder Hochschule garantiert.


Kontaktwunsch und Beratung

Bevor Sie das Formular ausfüllen, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. Pflichtfelder sind mit einem Sternchen gekennzeichnet, alle weiteren Angaben sind freiwillig.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ihre Ansprechpartnerin:

Anke Pressler

 

Tel:   02631 - 830 430

Fax: 02631 - 830 500

 

mail: pressler [at] food-akademie.de